Hypnose

Klinische Hypnose und Kurztherapie nach MEGA

Die moderne Hypnosetherapie beruft sich auf Milton H. Erickson (1901-1980). Vereinfacht kann die moderne Hypnosetherapie als eine emotionale Therapie in Trance bezeichnet werden, die die Bedeutung des Symptoms und dessen lebensgeschichtliche Begründung berücksichtigt. Diese Therpiemethode ist eine Ressourcen-, Ziel- und Lösungsorientierte Methode.

Arbeitsschwerpunkte:

  • Akute und chronische Schmerzen
  • Angststörungen
  • Schlafstörungen
  • Hypnotherapeutische Raucherentwöhnung
  • Hypnotherapeutische Gewichtsreduzierung